Implantologie

Moderne Implantologie für mehr Lebensqualität

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingesetzt werden, um fehlende Zähne zu ersetzen. Sie bestehen aus Titan oder Keramik, die sich durch exzellente Körperverträglichkeit ( Biokompatibilität) auszeichnen. Implantate können auch im hohen Alter noch gesetzt werden.

Implantate bieten entscheidende Vorteile: Sie ersetzen einen fehlenden Zahn und man gewinnt dadurch einen neuen  Zahn, auf dem Zahnersatz befestigt werden kann. Sie unterscheiden sich im Gefühl nicht von einem natürlichen Zahn und übertragend  den Kaudruck  genauso auf den Kieferknochen.

Implantate bieten langfristigen und sicheren Halt für festsitzenden oder herausnehmenden Zahnersatz , auch bei Totalprothesen. Implantate sind bei entsprechender Pflege langlebig und schützen den Kieferknochen vorm Abbau. 

In Kooperation mit einem Mund –Kiefer- Gesichtschirurgen werden die Implantate gesetzt. Er betreut auch die Einheilphase. Danach wird durch uns die entsprechende sogenannte Suprakonstruktion ( Zahnersatz auf Implantaten) hergestellt und eingesetzt.

Dr. Sabine Rauen

Oberstraße 50
53859 Niederkassel-Rheidt

kontakt@zahnarztpraxis-rauen.de
Telefon 02208 - 3304